Preise und Versandkosten


Der Versand erfolgt nach Österreich und Deutschland.

Für den Versand an eine abweichende Adresse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf,

damit wir für individuelles Angebot erstellen können.


Die auf der gegenständlichen Homepage angegebenen Preise enthalten die

gesetzliche Mehrwertsteuer, aber nicht die Versandkosten. Sämtliche Angebote von

Carmentis sind stets freibleibend und unverbindlich.


Die Versandkosten sind für alle Bestellungen gleich, unabhängig von der Größe

oder dem Gewicht des Paketes. Die Standardversandkosten betragen € 4,50. Wenn

Carmentis eine Bestellung nicht vollständig liefern kann und auf mehrere

Lieferungen aufteilen muss, fallen für die Folgelieferungen keine zusätzlichen

Versandkosten an. Bei einem Bestellwert von mehr als 95€ ist der Versand kostenlos.


Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass der gesamte Kaufpreis samt Versandkosten

vor Übersendung des bestellten Produktes dem Konto von Carmentis bei der

Sparkasse Kufstein (BIC: SPKUAT22, IBAN: AT94 2050 6077 0005 8063)

unwiderruflich gutgeschrieben sein muss.



Lieferung


Carmentis geht bei der Annahme und Bearbeitung von Bestellungen mit äußerster

Sorgfalt vor und liefert die Bestellung an eine Privatadresse oder ein Postamt in

Österreich, Deutschland, der Schweiz und Südtirol gemäß der vom Kunden

gewählten Lieferoption. Carmentis bemüht sich um schnellstmögliche Zustellung

der Produkte in der Reihenfolge, in der die Bestellungen eingehen. Carmentis

versucht innerhalb von sieben Werktagen nach Übermittlung der Bestellbestätigung

und vollständiger Kaufpreiszahlung zu liefern. Obwohl sich Carmentis bemüht,

innerhalb des angegebenen Zeitraums zu liefern, kann die Lieferung aufgrund

unvorhersehbarer Ereignisse länger dauern. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass

die Lieferzeit länger als 30 Tage beträgt, hat der Kunde das Recht seine Bestellung

zu stornieren.